Mehr Schutz vor Phishing

Finance & Insurance

Sicherheitshinweise Swiss Bankers.

Immer wieder versuchen Betrüger, per Telefon, E-Mail, SMS o. Ä. an Daten von Kreditkarten, Online-Banking-Zugängen und Zahlungsdiensten zu gelangen. Das nennt man Phishing. Schützen Sie sich, indem Sie auf einfache Erkennungsmöglichkeiten achten:

  • Niemals wird Swiss Bankers und MasterCard Sie auffordern, persönliche Daten wie Kartennummer, Verfalldatum, Kartenprüfziffer Benutzernamen oder Passwörter bekanntzugeben, zu ändern oder zu bestätigen. 
  • Niemals Ihre persönlichen Daten per Email, SMS, Anruf oder Brief mitteilen.
  • Niemals auf irgendwelche Links zu Login-Seiten anklicken, die nach Ihrem Benutzernamen und Passwort fragen. 

Das sollten Sie tun, um sich vor Phishing zu schützen.

  1. App downloaden, öffnen und Prepaid Kreditkarte Life, Life Digital, Travel, Value oder Prime hinzufügen.
  2. Karteneinstellungen & PIN anklicken.
  3. Karte selber in der App sperren oder Missbrauch beim Kundenservice sofort per Telefon oder Email mitteilen. Tel: +41 31 710 12 15. E-Mail: info@swissbankers.ch.
  4. Wenn Sie verdächtige Emails erhalten haben, dann bitte ignorieren oder an reports@antiphishing.ch weiterleiten. antiphishing.ch wird von der Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI des Bundes betrieben. Damit leisten Sie einen Beitrag zur Bekämpfung von Phishing E-Mails.