Packliste fürs Wandern

Die richtige Ausrüstung macht das Wandern erst zum wahren Genuss. Unsere Wandern-Packliste sorgt dafür, dass du bestens vorbereitet in jedes Naturabenteuer startest. So bleibt dein Fokus dort, wo er sein sollte: auf den spektakulären Ausblicken und der reinen Bergluft, die dich umgibt.

Finance & Insurance

Entdecke unsere maßgeschneiderte Packliste, die dich für jedes Wandervorhaben rüstet, ob du dich durch idyllische Täler oder auf herausfordernde Gipfel begibst.

Grundausstattung

Rucksack (20-30 Liter für Tageswanderungen, 40-60 Liter für Mehrtagestouren)

 Wanderkarten und Kompass (oder GPS-Gerät)

 Trinkflasche oder Hydrationssystem

Snacks/Energieriegel

Erste-Hilfe-Set

Multifunktionswerkzeug oder Taschenmesser

Stirnlampe oder Taschenlampe mit extra Batterien

Sonnenschutz

Insektenschutzmittel

Feuerzeug oder Streichhölzer

 

Kleidung

Funktionsunterwäsche

Wandersocken (plus Ersatz)

 Atmungsaktive T-Shirts

Wanderhose (schnelltrocknend)

 Fleecejacke oder Pullover

Wasserdichte Jacke (atmungsaktiv)

Hut oder Kappe

Handschuhe und Mütze (je nach Wetter)

 

Schuhe

Bequeme, eingelaufene Wanderschuhe

Leichte Sandalen  für Entspannung im Camp und bei Pausen

 

Optionale Ausrüstung (abhängig von Tour und Bedingungen):

Trekkingstöcke

Regenhülle für den Rucksack

Leichte Hängematte

Wasserdichte Beutel für Wertsachen

Kamera

 

Gesundheit und Sicherheit:

Kühlpacks oder Instant-Kältekompressen für Verletzungen

 Persönliches Sicherheitskit, inklusive Pfefferspray und Signalpfeife für Notfälle

Wärmedecken für Notfälle oder unerwartet kalte Nächte

Notfallkontaktinformationen und Kopien wichtiger Gesundheitsdokumente

Höhensickness-Präventionsmittel, falls eine Wanderung in große Höhen geplant ist

 

Hygiene

Biologisch abbaubares Seifenstück oder Flüssigseife

 Kleine Packung Feuchttücher

Zahnbürste und Reisegröße Zahnpasta

Schnelltrocknendes Mikrofaserhandtuch

Toilettenpapier und/oder Taschentücher

 Handdesinfektionsmittel

Wiederverwendbare Menstruationsprodukte oder Hygieneartikel für Frauen

Kleiner Spiegel und Kamm oder Haarbürste

Nagelknipser oder -feile für die Pflege unterwegs

 

Für Mehrtagestouren zusätzlich:

Zelt/ Biwaksack/ Hängematte mit Moskitonetz

Schlafsack

 Isomatte

Kocher, Brennstoff, leichtes Kochgeschirr

Lebensmittel für die Dauer der Tour

 

Diese Packliste dient als Grundgerüst für deine Wanderungen und lässt sich flexibel an dein spezifisches Ziel, die Länge deines Abenteuers sowie persönliche Bedürfnisse und Vorlieben anpassen.

 

Kunst des Rucksackpackens: So wird jede Wanderung zum Genuss

  • Schwere Gegenstände nahe am Rücken und oben positionieren für optimalen Schwerpunkt.
  • Häufig genutzte Items in Außentaschen für schnellen Zugriff verstauen.
  • Packwürfel oder Beutel nutzen, um Ordnung zu schaffen und Platz zu sparen.
  • Scharfe/spitze Objekte sicher verpacken, um Beschädigungen zu vermeiden.
  • Leichte Dinge unten im Rucksack platzieren, um Stabilität zu gewährleisten.
  • Kompressionsriemen nutzen, um das Volumen zu minimieren und die Last zu sichern.
  • Vor dem Start alle Reißverschlüsse und Gurte überprüfen, um eine gleichmäßige Lastverteilung sicherzustellen.

Mit diesen Tipps wird dein Rucksack zum zuverlässigen Begleiter, der dich komfortabel und sicher durch jedes Wanderabenteuer trägt.

Bis zu 10% Cashback auf Booking.com sichern!

Erhalten Sie bis zu 10 % Cashback* auf Ihre nächste Übernachtung – gilt ebenfalls für vergünstigte Angebote! Buchen Sie jetzt Ihre nächste Unterkunft mit der Travel Karte über die Swiss Bankers Buchungsseite*.

Mehr erfahren

* Bitte beachten Sie, dass Booking.com nicht dem Bankkundengeheimnis unterliegt und Kundendaten ausserhalb der Schweiz übermittelt werden können. Auf der Webseite bzw. App von Booking.com gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Booking.com. Die Swiss Bankers Prepaid Services AG übernimmt keine Haftung bei Nutzung der Angeboten von Booking.com.