Swiss Bankers Prepaid Services verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Cookies helfen uns unsere Webseite fortwährend zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Änderungsmöglichkeiten finden Sie unter unserer Cookie-Richtlinie.

Referenzen

Swiss International Air Lines

Seit Herbst 2008 setzt Swiss International Air Lines die Easy Cash Lösung für Kompensationszahlungen an Flugpassagiere ein. Das Bodenpersonal erfasst in der Online-Applikation den Namen und das Geburtsdatum des Passagiers sowie den gutzuschreibenden Ladebetrag. Der oder die Begünstigte erhält die Easy Cash Karte zusammen mit dem PIN-Code und kann das Bargeld entweder am Bancomaten beziehen oder mit der Karte in Geschäften, Restaurants und Hotels direkt bezahlen. Aufwändiges Ausstellen von Gutscheinen oder unsicheres Handling mit Bargeld gehört der Vergangenheit an.


Etablissement vaudois d'accueil des migrants (EVAM)

Viele hilfsbedürftige Migranten erhalten bei der EVAM monatlich finanzielle Unterstützung. Bevor die Easy Cash Lösung zum Einsatz kam, wurde den Begünstigten, die oft über kein Bankkonto verfügen, die Hilfsleistung bar ausbezahlt. Die Behörde war jedoch nicht für das Handling von Bargeld eingerichtet. Mit der Easy Cash Lösung wurde ein einfacher und sicherer Weg für die Auszahlungen gefunden